Reiner Kavalier 12.08.2017 - 12:30

Reiner Kavalier

 

Reiner Kavalier alias „Der Kavalier des deutschen Schlagers“.

Als Kind des Ruhrpotts ( Oberhausen )hat Reiner Kavalier auch die Mentalität dieses Landstrichs: Ehrlich, direkt und mit ganz viel Witz. Obwohl er als Solokünstler erst wenige Jahre unterwegs ist, kann Reiner Kavalier bereits auf eine stattliche Anzahl an Erfolgen zurückblicken: 2014 und 2015 war er mit zwei Titeln in der Volkstümlichen Hitparade von SWR 4 vertreten, 2014 nahm er außerdem am Großen Volksmusik Wettbewerb des Deutschen Musik Fernsehens teil und ist seit 2013 mit seinen Liedern Dauergast in vielen Hitparaden der Internetradios.

„Schliess die Augen mi Amor“ – der Song hat einfach alles, was ein zeitgemäßer Schlager braucht. Texte, die zu Herzen, und Melodien, die unmittelbar ins Ohr gehen. Unterlegt von tanzflächentauglichen, treibenden Rhythmen erzählt der Song „Schließ die Augen, mi Amor“ eine hochromantische Geschichte.

weiter lesen

Pascal Silva 11.08.2017 - 18:24

Pascal Silva

 

Als 8-jähriger steht der gebürtige Schweizer Pascal Silva zum ersten Mal auf der Bühne.

Seit 2002 ist er allein in der Dominikanischen Republik in über 80 TV-Shows aufgetreten. Hervorzuheben ist hier seine Teilnahme an der landesweiten Fernsehtournee ‘Telerouta’ von Telemicro, dem größten Sender der Dominkanischen Republik. Aus kleineren Live-Auftritten in der Karibik werden Festivalauftritte vor bis zu 30.000 Zuschauern. Er singt im Duett mit Karibikgröße Raulin Rodriguez den Titel 'Felicidades', den schon Julio Iglesias mit Pedro Vargas gemeinsam sang.

Pascal ist gut vernetzt in der Musikszene – und auch in der Politik. Zweimal lädt ihn Präsident Leonel Fernández zum Essen ein.

Sein drittes, in der Karibik veröffentlichtes Album „Sueño Latino“ trifft voll ins Schwarze. „Mein Manager hatte nach meinem Auftritt in der TV-Show ‘Festival Obcion de la 12′ unglaubliche 3’000 Anrufe auf seinem Handy und die fünf Leitungen des Senders waren nonstop blockiert“, erzählt Pascal Silva.

 

Auf seinem 2009 in Europa veröffentlichten Album „Seiltänzer“ singt er erstmals in deutscher Sprache. Mit den Titel 'A Tale of Lola' konnte er in verschiedene Fernsehsendungen wie ZDF Fernsehgarten, Heiteren Festival (SRF

1) und Starnacht Interlaken auftreten.

In der Schweiz klettert Silva's Song 'A Tale of Lola' in der Hitparade bis auf Platz 11, in den National Charts sogar auf Nr 1.

Showtermine in Europa, eine erste Tournee in der Schweiz und Einladungen in namhafte TV-Sendungen dies- und jenseits des Atlantiks folgen.

 

2010 trifft Pascal Silva auf den Musikproduzenten Jack White: „Ich war begeistert, er ist für mich ein junger Julio Iglesias, ein absoluter Gänsehaut-Sänger.“

 

2011 wurde Pascal Silva beim Label von Jack White ‘Gloriella Music’ unter Vertrag genommen.

Es folgten TV Eurovisionssendungen wie Musikantenstadel, die ARD Sendung ‘das Winterfest mit Florian Silbereisen’, im ORF / ARD / SRF1 ‘Wenn die Musik spielt’ und ‘Immer wieder Sonntags’ in der ARD.

 

2013 wurde er in der berühmten Fernsehsendung “Willkommen bei Carmen Nebel”

nach über 50’000 Anrufen zum Shootingstar 2013 gewählt.

2014 gab Jack White seinen Rücktritt bekannt. Jack wurde in die Florian Silbereisenshow eingeladen, zusammen mit Pascal Silva, Lena Valaitis und den Geschwister Hoffmann, sangen sie seinen Abschiedssong.

Jährlich gibt Pascal Silva über 80 Konzerte.

2016 ist er am renommierten Jazzfestival Ascona, zusammen mit seiner Schwester Ladyva, aufgetreten.

2017 absolvierte er erfolgreich die Handelsschule. Momentan arbeitet Pascal Silva

Seinem neuen Album.

 

Am 30. Juni 2017 erschien die neue Single «Immer wieder sonntags» von Pascal Silva.

Eine äussert gelungene Version des Cindy & Bert-Klassikers. Produzent Walter J.W. Schmid

Hat den Schlager-Evergreen im Rock n Roll & Motown-Stil komplett neu in Szene gesetzt. Und Pascal Silva interpretiert diese hochspannende Fassung mehr als gekonnt.

 

weiter lesen

Die PartyAdeligen - Neue Single "Coole Socke" 13.07.2017 - 20:50

Die PartyAdeligen - Neue Single "Coole Socke"

„Die PartyAdeligen sind musikalisch zurück und wir erlauben uns
Ihnen im Anhang die neue Single „Coole Socke“ vorzustellen. Mit
gewohnt adeligen Klängen feiern die „PartyAdeligen“ den

Party-Schlager-Sommer 2017.

weiter lesen

Tanny 26.06.2017 - 20:22

 

 

 

 

Mit frechen Textzeilen des neuen Discofoxknallers und Ballermannstürmer

'' Bitte nicht mit mir '' von Sängerin Tanny
wird die Sommerzeit noch heißer . Ein '' MUST HAVE '' für alle Feierwütigen !
Mit einem klasse Rythmus und aussagefähigen Text beschreibt

Tanny ein Stück weit die Gefühle der Frauenwelt.

'' Bitte nicht mit mir '' ist die 3. gemeinsame Produktion

von Tanny und Jörg Lamster .
Schwerelos und Vogelfrei & Wenn ich heut nicht schlafen kann waren

schon in den Top 50 Charts der deutschen Schlager
und zurecht in den DJ CHARTS , sowie am Ballermann

und in dieversen Radiosendern zu hören .

Diesmal glänzt Jörg Lamster in seinem Wetcat Studio

nicht nur als Produzent, sondern überzeugt auch als

alleiniger Komponist .
Dieser erfrischend neue Titel darf auf keiner

Feierlichkeit fehlen und wird viele Hörer erfreuen.
Man darf gespannt sein ,denn es folgen noch einige Titel in dieser Kombination .

Ein neues Album von Tanny ist in Planung bei der
Plattenfirma Adair Records.

 


 

Die neue Popschlager-Single der Powerfrau - das Jahr 2017 wird ihr Jahr!

 

TANNY

Tanny hat in den letzen Monaten immer mehr stark auf sich aufmerksam gemacht.

Die Sängerin mit langjähriger Bühnenerfahrung wollte es einfach wissen:

Ist eine Solokarriere etwas für mich?

Als absolutes Alphatier und Powerfrau hatte sich diese Frage schnell geklärt: Ja!

Mittlerweile ist Tanny mit ihren zahlreichen Veröffentlichungen auf vielen

Bühnen in Deutschland unterwegs.

Das Soloproramm „Tanz der Gefühle“

der Powerfrau kommt entsprechend gut an und wird im Mai 2017 um

einen wunderbar tanzbaren Discofox-Titel erweitert.

„Kannst du noch ein bisschen warten“ ist ein packender Song bei dem es darum geht,

in der Liebe auch dem richtigen Moment eine Chance zu geben,

und nicht vorschnell mit der Tür ins Haus zu fallen.

Und das Ergebnis daraus: es wird noch schöner!

Ab dem 12.05.2017 müsst Ihr nicht mehr warten und könnt die Tanzfläche brennen lassen.

 

Komponist & Produzent : Daniel Schwierz

Text : Ralf Grabowski


 

 

 

 

 

Tanny hat in den letzen Monaten immer mehr stark auf sich aufmerksam gemacht. Die Sängerin mit langjähriger Bühnenerfahrung wollte es einfach wissen: Ist eine Solokarriere etwas für mich? Als absolutes Alphatier und Powerfrau hatte sich diese Frage schnell geklärt: Ja!
Mittlerweile ist Tanny mit ihren zahlreichen Veröffentlichungen auf vielen Bühnen in Deutschland unterwegs. Das Soloproramm „Tanz der Gefühle“ der Powerfrau kommt entsprechend gut an und wird im Mai 2017 um einen wunderbar tanzbaren Discofox-Titel erweitert.
„Kannst du noch ein bisschen warten“ ist ein packender Song bei dem es darum geht, in der Liebe auch dem richtigen Moment eine Chance zu geben, und nicht vorschnell mit der Tür ins Haus zu fallen. Und das Ergebnis daraus: es wird noch schöner! Ab dem 12.05.2017 müsst Ihr nicht mehr warten und könnt die Tanzfläche brennen lassen.
 
Komponist & Produzent : Daniel Schwierz
Text : Ralf Grabowski

 

Tanny hat in den letzen Monaten immer mehr stark auf sich aufmerksam gemacht. Die Sängerin mit langjähriger Bühnenerfahrung wollte es einfach wissen: Ist eine Solokarriere etwas für mich? Als absolutes Alphatier und Powerfrau hatte sich diese Frage schnell geklärt: Ja!
Mittlerweile ist Tanny mit ihren zahlreichen Veröffentlichungen auf vielen Bühnen in Deutschland unterwegs. Das Soloproramm „Tanz der Gefühle“ der Powerfrau kommt entsprechend gut an und wird im Mai 2017 um einen wunderbar tanzbaren Discofox-Titel erweitert.
„Kannst du noch ein bisschen warten“ ist ein packender Song bei dem es darum geht, in der Liebe auch dem richtigen Moment eine Chance zu geben, und nicht vorschnell mit der Tür ins Haus zu fallen. Und das Ergebnis daraus: es wird noch schöner! Ab dem 12.05.2017 müsst Ihr nicht mehr warten und könnt die Tanzfläche brennen lassen.
 
Komponist & Produzent : Daniel Schwierz

Text : Ralf Grabowski

Tanny hat in den letzen Monaten immer mehr stark auf sich aufmerksam gemacht. Die Sängerin mit langjähriger Bühnenerfahrung wollte es einfach wissen: Ist eine Solokarriere etwas für mich? Als absolutes Alphatier und Powerfrau hatte sich diese Frage schnell geklärt: Ja!
Mittlerweile ist Tanny mit ihren zahlreichen Veröffentlichungen auf vielen Bühnen in Deutschland unterwegs. Das Soloproramm „Tanz der Gefühle“ der Powerfrau kommt entsprechend gut an und wird im Mai 2017 um einen wunderbar tanzbaren Discofox-Titel erweitert.
„Kannst du noch ein bisschen warten“ ist ein packender Song bei dem es darum geht, in der Liebe auch dem richtigen Moment eine Chance zu geben, und nicht vorschnell mit der Tür ins Haus zu fallen. Und das Ergebnis daraus: es wird noch schöner! Ab dem 12.05.2017 müsst Ihr nicht mehr warten und könnt die Tanzfläche brennen lassen.

 

 
Komponist & Produzent : Daniel Schwierz
Text : Ralf Grabowski
weiter lesen

Partner / und Künstler NEW`S 24.06.2017 - 10:10

 

 

 

Künstler NEW`´S

 

Diese Künstlerseite

wird genutzt für New´s der Künstler

wenn auch du die Bemustern lassen möchtest schicke uns

Unterlagen

1.  CD Cover

2.Info : Material über dich / link zur Homepage !

oder gar eine MP3 zum vorstellen deiner CD

 

Sende es Bitte an   E-Mail

 

 

 

 

------------------------------------------------------------

weiter lesen

Login
On-Air
Online
Wunsch Box
Sendeplan
Heute Online
Counter
Zeit Banner
Werbung
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021 22 2324
252627282930
September
Künstler/Partner
12.08.2017 - 12:30
Reiner Kavalier
News lesen...
11.08.2017 - 18:24
Pascal Silva
News lesen...
26.06.2017 - 20:22
Tanny
News lesen...
Unsere Termine: